Newsblog

Steuerfallen, in die wir bei der Gründung einer Firma in Deutschland fallen können

Steuerfallen, in die wir bei der Gründung einer Firma in Deutschland fallen können

Wenn wir eine Firma in Deutschland registrieren möchten, müssen wir nicht nur einen Business-Plan erstellen, sondern auch alle Finanzfragen erledigen, ein Bankkonto eröffnen und einen Versicherungsvertrag abschließen. Da es sehr viele Formalitäten gibt, kann es passieren, dass wir leider einen wichtigen Aspekt vergessen – nämlich die Steuern. Dies ist deswegen so wichtig, dass wir schon […]

>> mehr erfahren
Worin unterscheidet sich eine UG von einer GmbH?

Worin unterscheidet sich eine UG von einer GmbH?

Die Bereitschaft, in Deutschland ein eigenes Unternehmen zu gründen, oder mit anderen Worten eine Selbstständigkeit, ist mit einer sehr ernsten Lebensentscheidung verbunden. Selbstverständlich sollten wir hier nicht voreilig und nicht spontan handeln. Man sollte zunächst die eigenen Möglichkeiten zur Unternehmensführung analysieren und dann entscheiden, was die beste Lösung für die Registrierung einer Gewerbetätigkeit ist. Es […]

>> mehr erfahren
corona

Corona-Überbrückungshilfen durch steuerberatergebundenes Antragsverfahren ab sofort möglich!

Seit Kurzem ist es möglich, einen Antrag auf Corona-Überbrückungshilfe zu stellen. Gern unterstützen wir bei der PBS hier unsere Mandanten bei der Beantragung. Unter bestimmten Voraussetzungen bearbeiten wir auch Anträge von Unternehmen und Selbständigen, die bisher keine Mandanten von PBS sind. Wer kann Überbrückungshilfe beantragen? Soweit sie sich nicht für den Wirtschaftsstabilisierungsfonds qualifizieren, dürfen kleine […]

>> mehr erfahren
lets go digital

PBS live dabei, bei “Let´s get digital 2020 – die digitale Zukunftsmesse für Steuerberater”

Am Donnerstag (25.06.2020) haben wir die Zukunftsmesse für Steuerkanzleien – die wir bereits Anfang des Jahres in Köln besucht hatten – in unsere Kanzlei geholt. Spannend war es, zusammen mit den Kollegen, sich über die neuesten Entwicklungen und Trends unserer Branche auszutauschen. Für eine Kanzlei, die sich digitale Finanzbuchhaltung und technische Innovationen auf die sogenannte […]

>> mehr erfahren
Steuersprechtag Schreibtisch

Steuersprechtag für Gründer und Startups am 07.07.2020

OWL und Paderborn haben als traditioneller IT-Standort und über eine in vielen Bereichen stark wachsende Universität Paderborn eine lebendige und interessante Gründerszene. Gern sind wir von der PBS hier mittendrin statt nur dabei und bieten mit der Wirtschaftsförderung Paderborn den Steuersprechtag für Gründer und Startups im Technologiepark an. Aufgrund aktueller Kontaktbeschränkungen und Hygienemaßnahmen wird der […]

>> mehr erfahren
Global epidemics and economic impact

Steuerliche Auswirkungen des Zukunftspaketes „Corona-Folgen bekämpfen, Wohlstand sichern, Zukunftsfähigkeit stärken“ und des Entwurfs für ein zweites Corona-Steuerhilfegesetz

Liebe Mandantinnen, Liebe Mandanten, die Bundesregierung hat auf ihrer Sitzung vom 02.06.2020 in einem Eckpunktepapier verschiedene Maßnahmen beschlossen, über die wir Sie kurz informieren möchten. Die gesetzgeberische Umsetzung und Vorgaben aus dem Bundesfinanzministerium (BMF) stehen noch aus, sodass hier die Abwicklung und die Klärung von Detailfragen noch abzuwarten ist. Die Kabinettbefassung zum Zweiten Corona-Steuerhilfegesetz ist […]

>> mehr erfahren
Bild: Pixabay

Aus unserem Spezialgebiet Umsatzsteuer – Aktueller BFH-Beschluss zur Beurteilung von Warenlieferungen über Amazon im Rahmen des FBA („Fulfillment by Amazon“ bzw. „Paneuropäischer Versand“)

Eindeutiger Tenor des BFH: Amazon ist nicht Schuldner der Umsatzsteuer für Warenverkäufe Liefert ein Verkäufer Waren über die Internetseite Amazon im Rahmen des Modells “Verkauf durch Händler, Versand durch Amazon” ist Leistungsempfänger der Warenlieferung des Verkäufers nicht Amazon, sondern der Endkunde, dem die Verfügungsmacht am Gegenstand der Lieferung verschafft wird (BFH, Beschluss v. 29.4.2020 – […]

>> mehr erfahren

++ PBS vom Handelsblatt als „Beste Steuerberater 2020“ für Paderborn ausgezeichnet! ++

++ PBS vom Handelsblatt als „Beste Steuerberater 2020“ für Paderborn ausgezeichnet! ++ Das Handelsblatt hat die PBS Pekala und Partner mbB Steuerberatungsgesellschaft – wie im Vorjahr – erneut mit der Bezeichnung „Beste Steuerberater“ in 2020 in der Kategorie Gesamtwertung für Paderborn ausgezeichnet. Die vollständigen Auswertungen des Handelsblattes 2020 finden Sie hier: Handelsblatt/Deutschlands beste Steuerberater 2020 […]

>> mehr erfahren
Blogbild

Bundesregierung beschließt weitergehenden KfW-Schnellkredit für den Mittelstand mit 100% Haftungsfreistellung für Unternehmen mit mehr als 10 Beschäftigten.

(Quelle 06.04.2020 – Gemeinsame Presseerklärung BMF und KfW) Die Bundesregierung hat gemeinsam mit der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) eine Konkretisierung der durch die Corona-Krise notwendig gewordenen Finanzierungshilfen veröffentlicht. Auf Basis des am 03.04.2020 von der EU-Kommission veröffentlichten angepassten Beihilfenrahmens (sog. Temporary Framework) führt die Bundesregierung umfassende KfW-Schnellkredite für den Mittelstand ein. Die KfW-Schnellkredite für den […]

>> mehr erfahren
Blogbild

Ankündigung des Bundesfinanzministeriums: Aufgrund der Corona-Krise sollen Sonderzahlungen für Beschäftigte bis zu einem Betrag von 1.500 Euro im Jahr 2020 steuer- und sozialversicherungsfrei gestellt werden.

06.04.2020 Das Bundesministerium der Finanzen hat mit Pressemitteilung vom 03.04.2020 angekündigt, dass Arbeitgeber ihren Beschäftigten nun Beihilfen und Unterstützungen bis zu einem Betrag von 1.500 Euro steuerfrei auszahlen oder als Sachleistungen gewähren können. Erfasst werden Sonderleistungen, die Beschäftigte zwischen dem 01.03.2020 und dem 31. 12. 2020 erhalten. Voraussetzung hierfür soll sein, dass die Beihilfen und […]

>> mehr erfahren